Einsatzberichte 2018

Laderbrand am 16.10.2018

 

Am 16.10.2018 wurde unsere Wehr zu einem Laderbrand in Münchsmünster gerufen. Durch bereits frühes Eingreifen des Besitzers wurde lediglich noch ein kleiner Teil abgelöscht, sowie auslaufende Betriebsstoffe aufgefangen und der Brandschutz sichergestellt.

Baum in Telefonleitung am 24.09.2018

 

Am 24.09.2018 gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr Münchsmünster zur Beseitigung eines Baumes, der sich in einer Telefonleitung verfangen hat und auf die Straße zu stürzen drohte, gerufen.

Brand einer Halle am 15.09.2018

 

Am 15.09.2018 gegen 16:30 Uhr wurde die Feuerwehr Münchsmünster zu einem Brand einer halle in Niederwöhr gerufen. Nach Flex-Arbeiten neben einem größeren Holzstapel fing dieser plötzlich Feuer, wurde nach Eintreffen der Feuerwehren Münchsmünster, Schwaig, Wöhr und Irsching schnell wieder abgelöscht.

Verkehrsunfall B16 am 14.09.2018

 

Am 14.09.2018 ereignete sich auf der B16 Abfahrt Münchsmünster von Ingolstadt kommend ein Verkehrsunfall, bei dem sich das Auto mehrmals überschlug und schlussendlich auf dem Dach zum Liegen kam. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro, die beteiligten Personen jedoch sind wohl auf

Großbrand BAYERNOIL Irsching 02.09.2018

 

Am 02.09.2018 gegen 12:00 Uhr wurde die Feuerwehr Münchsmünster nochmals nach Irsching alarmiert um dort zu unterstützen. 

Großbrand BAYERNOIL Irsching 01.09.2018

 

Am 01.09.2018 wurde die Feuerwehr Münchsmünster gegen 05:30 Uhr als eine von zahlreichen Wehren aus dem Umkreis Vohburg/Irsching zum Großbrand in die Raffinerie der Firma BAYERNOIL gerufen. Nach tatkräftiger Unterstützung unter anderem beim Betanken von Fahrzeugen und Bereitschaftsdienst, rückte ein Teil der Mannschaft am späten Nachmittag wieder ab, nachdem sich die Lage größtenteils stabilisierte. Aufgrund der sehr guten Einsatzstrukturierung konnte das Feuer     schnell bekämpft werden. Alles in allem war es somit ein gelungener, wenn auch nicht gerade üblicher Einsatz !

Türöffnung 22.08.2018

 

Am 22.08.2018 wurde die Feuerwehr zur Türöffnung eines nahegelegenen Mehrpersonenhauses gerufen, da der Nachbar der zu rettenden Person bereits mehrere Stunden nichts mehr von diesem gehört hatte. Kurz vor Beginn der Rettungsaktion traf jene Person jedoch vor seiner eigenen Haustür, weshalb der Einsatz dann auch Nichtig war und schließlich abgebrochen wurde. 

Fehlalarm 16.08.2018

 

Am 16.08.2018 wurde erneut durch eine Brandmeldeanlage desselbigen leerstehenden Hauses in der Tassilostraße in Münchsmünster ein Fehlalarm ausgelöst.

Fehlalarm 15.08.2018

 

Am 15.08.2018 gegen 6:30 Uhr wurde die Feuerwehr Münchsmünster zur Bekämpfung eines Flächenbrandes nahe eines Weihers in Auhausen gerufen.

Es stellte sich jedoch heraus, dass die Rauchentwicklung nur durch ein Lagerfeuer verschuldet wurde. Unterstützt wurden wir durch die Feuerwehren Pförring und Wackerstein.

Fehlalarm 14.08.2018

 

Am 14.08.2018 wurde durch eine Brandmeldeanlage ein Fehlalarm in der Tassilostraße in Münchsmünster ausgelöst.

Kellerbrand 10.08.2018

 

Am 10.08.2018 ereignete sich in einer Doppelhaushalte in Münchsmünster ein Kellerbrand. Dieser konnte durch einen Atemschutztrupp mit einem C-Rohr schnell lokalisiert und bekämpft werden. Unterstützt wurden wir bei dem Einsatz durch die Feuerwehren Schwaig, Vohburg und Pförring.

Fahrzeugöffnung 19.07.2018

 

Am 19.07.2018 wurde unsere Feuerwehr zur Fahrzeugöffnung eines eineinhalbjährigen Kindes gerufen, dass sich bei hohen Außentemperaturen schon mehrere Minuten im Fahrzeug befand und dieses selbstständig nicht mehr von innen öffnen konnte. Im Zuge dessen wurde eine Seitenscheibe des Fahrzeugs eingeschlagen und das Kind befreit.

Fehlalarm 05.07.2018

 

Fehlalarm Rauchwarnmelder.

 

 

 

 

Verkehrsunfall 23.06.2018

 

Am 23.06.2018 wurde die Feuerwehr Münchsmünster zu einem Verkehrsunfall an der Einfahrt Münchsmünster von Schwaig kommend geordert. Die Unfallbeteiligten wurden nur leicht verletzt.

 

Beseitigung Betriebsstoffe

 

Am 18.03.2018 wurde die Feuerwehr Münchsmünster zur Beseitigung von Betriebsstoffen im Zuge eines Verkehrsunfalls auf der B16 gerufen.

Baum über Fahrbahn

 

Am 18.03.2018 wurde die Feuerwehr Münchsmünster zur Beseitigung eines umgestürzten Baumes auf der B16 gerufen.

First Responder

 

Am 03.03.2018 erfolgte ein First Responder Einsatz. Mit dabei war unser HLF20.

Technische Hilfeleistung klein

 

Am 10.02.2018 war die Feuerwehr Münchsmünster zur Verkehrsabsicherung am örtlichen Faschingsumzug im Einsatz. Während des Umzugs meldete sich ein junger Bursch bei den Kollegen mit Handschellen an den Armen und klagte über massive Schmerzen. Laut Aussage des jungen Mannes, legten ihm Mädels die Handschellen an und machten sich dann aus dem Staub. Die Einsatzkräfte machten sich mit einem Winkelschleifer und Schutzblech ans Werk und konnten ihn schnell aus seiner misslichen Lage befreien.

Türöffnung

 

Am 08.01.2018 um 23:30 musste eine Türöffnung    vorgenommen werden.